BMI-Rechner.net BMI (Body Mass Index) Berechnung / Rechner / BMI Test

Herzlich Willkommen bei BMI-Rechner.net, Ihrem informativen Internetportal rund um den Body Mass Index, Diät und zahlreiche verwandte Themen. Auf unserer Seite können Sie unter anderem Ihren BMI berechnen lassen und erhalten viele Tipps zum Abnehmen und einem gesunden Lebensstil.

BMI Rechner für Erwachsene

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Geben Sie Ihre Größe und Ihr Gewicht in vollen gerundeten Zahlen an.

in KG
in cm
in ganzen Jahren

BMI Formel:

BMI Formel Der BMI errechnet sich nach folgender BMI Formel:  

                    Gewicht
BMI =    ----------------------------
                     Größe²

Die Angabe des Gewichtes erfolgt in Kilogramm, die Größe wird in Metern angegeben.

Durchschnittliche BMI Test Bewertung / BMI Tabelle :

BMI männlich BMI weiblich
Untergewicht unter 20 unter 19
Normalgewicht 20-25 19-24
Übergewicht 26-30 25-30
Adipositas 31-40 31-40
starke Adipositas größer 40 größer 40

Bei Untergewicht, Übergewicht und starkem Übergewicht suchen Sie bitte umgehend einen Arzt auf und besprechen Sie Ihr Ergebnis.

Der optimale Body Mass Index nach Alter:

Alter optimaler BMI
19-24 19-24
25-34 20-25
35-44 21-26
45-54 22-27
55-64 23-28
älter als 65 24-29

BMI - Body Mass Index

Body Mass Index Artikel

Die Berechnung des Body Mass Index bzw. BMI erfolgt bei Frauen und Männern identisch. Sobald es jedoch an die Interpretation der Zahlen geht, zeigen sich Unterschiede. Grundsätzlich wird der BMI dadurch ermittelt, dass das Körpergewicht in Kilogramm durch das Quadrat der Körpergröße geteilt wird.

Ein Beispiel: Ein Mann oder eine Frau bringen es auf 97 Kilogramm Körpergewicht und eine Größe von 1,87 m. Daraus ergibt sich ein BMI von 97/1,87*1,87 = 27,7. Dieser Wert liegt wird dem Bereich Übergewicht bzw. Präadipositas zugeordnet und bewegt sich damit zwischen Normalgewicht und Adipositas.

Das Geschlecht und das Alter müssen jedoch ebenfalls beim BMI berücksichtigt werden. Bei erwachsenen Männern ist von einer größeren Muskelmasse auszugehen als bei einer Frau, weswegen die Deutsche Gesellschaft für Ernährung bei einem Mann einen Normalwert zwischen 20 und 25, bei einer Frau jedoch einen Wert zwischen 19 und 24 ansetzt.

Um im Beispiel zu bleiben, müsste eine Frau zur Erreichung des Normalgewichts deutlich mehr abnehmen. Während beim Mann eine Reduzierung auf ein Gewicht von 87 Kilogramm ausreichen, um auf einen BMI von 24,9 zu kommen, muss die Frau weitere 3,1 Kilogramm abspecken und befindet sich gemäß der Formel erst mit 83,9 Kilogramm im "grünen Bereich".

Der BMI ist allerdings durchaus umstritten und gilt bestenfalls als grober Richtwert bei der Einschätzung eines "guten" Körpergewichts. Bedenkt man, dass die Muskelmasse einen großen Anteil am Gewicht hat, so würden austrainierte Leistungssportler meist auf zu hohe Werte kommen, wenngleich sie zu 100 Prozent gesund und in Form sind. In diesem Fall wäre das Normalgewicht für Nicht-Sportler im Zweifel sogar ungesund zu nennen.

Menschen, die keinen Leistungssport ausüben, sollten sich jedoch bemühen, weitgehend im Normalbereich zu liegen. Innerhalb dieses Bereichs spielt es jedoch aus gesundheitlicher Sicht keine entscheidende Rolle, ob Sie sich eher im oberen oder eher im unteren Bereich bewegen.


BMI Rechner für Ihre Homepage:

Sie möchten den Besuchern Ihrer Homepage mit unserem BMI Rechner einen zusätzlichen Service bieten? Dann kopieren Sie einfach einen kleinen Quellcode und fügen diesen auf Ihrer Webseite ein.
  BMI Test auf Homepage einfügen