Mittelmeer Diät

Diät Image
Die Mittelmeer Diät bezieht sich auf die Küche der Mittelmeerregion und lässt sich von den dortigen Kochtraditionen inspirieren. Wohlgemerkt: es handelt sich hierbei keineswegs um eine Eins-zu-Eins-Kopie der jeweiligen Essgewohnheiten, sondern vielmehr um eine Adaption klassischer Elemente der mediterranen Küche für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Hintergrund sind Studien, gemäß derer die Lebenserwartung rund um das Mittelmeer und insbesondere auf der griechischen Insel Kreta besonders hoch ist. Aus diesem Grund wird die Mittelmeer Diät auch Kreta Diät genannt und geht davon aus, dass die Lebenserwartung in direkter Verbindung zum Konsum von viel Olivenöl, Knoblauch, Gemüse, Salat, Obst und Fisch sowie maximal einem Glas Rotwein täglich ein probates Mittel zum Abnehmen darstellt.

Wie funktioniert die Mittelmeer Diät?

Auf den ersten Blick ist eine Mittelmeer Diät leicht umzusetzen. Man braucht sich lediglich an den Speiseplänen der traditionellen kretanischen Küche zu orientieren und schon ernährt man sich richtig. Dieser Ansatz passt bestens in moderne Ansätze von „Simplify your life“ und ist allein aus diesem Grund schon beliebt. In der Tat haben diverse Studien gezeigt, dass sich die Lebenserwartung durch eine Mittelmeer Diät verlängern lässt und zudem das Risiko einer Alzheimer-Erkrankung geringer wird. Einschränkend muss jedoch angemerkt werden, dass der positive Effekt gemäß einer US-Studie aus dem Jahr 2006 lediglich für Menschen aus Griechenland und Spanien beobachtet wurde, während Deutsche und Niederländer in derselben Studie statistisch eher früher starben, wenn sie sich entsprechend ernährten.

Nichtsdestotrotz existieren auch neuere Studien aus dem Jahr 2013, die einen Zusammenhang zwischen mediterraner Kost und einer Senkung kardiovaskulärer Krankheiten um 30 Prozent nahelegen. Abgesehen von den medizinischen Ergebnissen lässt sich eine Mittelmeer Diät ohne größere Umstände oder die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln durchführen. Zu achten ist dabei auf eine fettarme Zubereitung und die Reduzierung von Fleisch, was sich praktischerweise auch im Restaurant umsetzen lässt. Kalorien oder der Fettanteil von Lebensmittel müssen hierbei nicht beachtet werden.

Welche Vorteile bietet die Mittelmeer Diät?

Diäten Artikel
Eine Mittelmeer Diät ist einfach und noch dazu schmackhaft. Viele Experten bestätigen, dass diese Ernährungsform auch langfristig geeignet ist und keinerlei gesundheitliche Nachteile mit sich bringt. Es sind dabei jedoch Vollkornprodukte zu ergänzen, die in der klassischen mediterranen Küche so gut wie nicht vorkommen. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ließe sich die Mittelmeer Diät auch als ballaststoffreiche Mischkost mit pflanzlichen Fetten und frischem Gemüse und Obst bezeichnen. Wichtig ist dabei, dass langsam gegessen und die Speisen genossen werden.

Welche Nachteile birgt die Mittelmeer Diät?

Diätformen Artikel
Das eine vorweg: eine Mittelmeer Diät hat nichts mit den heutigen Essgewohnheiten in den Mittelmeerländern zu tun. Viele Studien, die die segensreiche Wirkung vor allem der kretanischen Küche beschwören, sind bereits Jahrzehnte alt und lassen sich nicht mehr auf die heutige Zeit übertragen. Das gilt vor allem für die immer wieder zitierte „Sieben Länder Studie" von 1958. Hinzu kommt, dass der Begriff „Mittelmeer Diät“ recht unkonkret formuliert ist und daher einen großen Interpretationsspielraum lässt. Bedenkt man, dass vor allem in Griechenland viel frittiert wird oder zum Frühstück im Mittelmeerraum meist nur Kaffee und Gebäck gereicht wird, existieren durchaus Kritikpunkte.

Wer einen festen Diätplan benötigt, ist mit einer Mittelmeer Diät sicher falsch beraten und auch Voraussagen hinsichtlich des zu erwartenden Gewichtsverlustes sind schwer vorzunehmen. Ebenfalls fehlt völlig der Bewegungsaspekt, der jedoch Bestandteil einer jeden erfolgreichen Diät sein sollte. Zuletzt könnten es Berufstätige schwer haben, die ausschließlich mediterranen Ernährungsgewohnheiten auch in ihrer Kantine wiederzufinden Zuletzt sollte immer auch bei einer Mittelmeer Diät auf die aufgenommenen Kalorien geachtet werden, denn sonst kann am Ende sogar eine Gewichtszunahme stehen.


Kategorie: Diäten | Erscheinungsdatum: | Autor: Textfisch -


Diesen Artikel bewerten


Diesen Artikel verlinken