- Anzeige -
Direktlinks
SocialMedia
Steinzeit Diät / Paleo Diät Hier finden Sie Informationen zum Thema: Steinzeit Diät / Paleo Diät. Der Artikel dient lediglich zu Ihrer Information und stellt keine Empfehlung unsererseits dar.

Steinzeit Diät / Paleo Diät

Das Prinzip der Steinzeitdiät

Die sogenannte Steinzeitdiät geht davon aus, dass der moderne Mensch des 21. Jahrhunderts eigentlich gar nicht auf industrielle und raffinierte Kost eingestellt ist. Denn seit Beginn des Auftretens von Menschen auf der Erde bis vor gar nicht allzu langer Zeit sah die Zusammenstellung der Nahrung noch ganz anders aus. Kein Wunder also, das der rasante Umstellungsprozess viele sogenannte Zivilisationskrankheiten hervorgebracht hat. Wenn man zurück zu den Ursprüngen einer artgerechten menschlichen Ernährung geht, dann meint die Paleo Diät eigentlich nichts anderes als eine vollkommen naturbelassene und wirklich vollwertige Ernährungsform. Es gilt als gesichert, dass unsere Vorfahren sich überwiegend von viel Gemüse, hochwertigen Tierprodukten und Obst ernährten. Hülsenfrüchte oder Getreide waren unseren Urahnen noch völlig fremd, weshalb diese Nahrungsmittel in der angewandten Steinzeitdiät auch keine Rolle spielen.


Der Aufbau der Paleo Diät

Die Steinzeitdiät vereinfacht und ist gerade deshalb so nachhaltig und erfolgreich. Denn wer sich heute wirklich für die Themen gesunde Ernährung oder Abnehmen begeistert, steht einer schier unüberschaubaren Zahl von Ernährungsplänen und Diäten gegenüber. Der gefürchtete Jojo-Effekt und Frustration nach dem zwanzigsten Diätversuch sind vorprogrammiert. Zudem entbehren die meisten Diätmodelle jeglicher wissenschaftlicher Grundlage und sind entweder sehr kompliziert, nicht praktikabel oder schlicht ungesund. Die Paleo Diät verfolgt einen radikal anderen Ansatz und basiert dabei auf aktuellen Forschungserkenntnissen aus Medizin und Evolution. Die praktische Durchführung der Steinzeitdiät ist nicht nur sehr einfach, sondern auch durchschlagend erfolgreich. Bei dem ausgefeilten Ernährungsplan steht immer die Qualität und nicht die Quantität der Nahrungsmittel im Vordergrund.


Langfristig zur Traumfigur mit der Steinzeitdiät

Das bewährte Konzept der Paleo Diät führt zu höchster Leistungsfähigkeit, optimaler Gesundheit und zum idealen Körpergewicht. Es geht bei der Steinzeitdiät ausdrücklich nicht darum, das Leben unserer Vorfahren in der Steinzeit zu imitieren, sondern um eine natürliche Ernährungsform für den modernen Menschen. Unsere Vorfahren waren bekanntermaßen Jäger und Sammler und die Paleo Diät orientiert sich an deren Ernährung mit Fleisch, Gemüse, Obst, Meeresfrüchten, Fisch und Nüssen. Wer die Paleo Diät praktiziert, isst also genau das, worauf die Evolution den Verdauungstrakt des Menschen Hunderttausende von Jahren vorbereitet hat. Es wird lediglich auf wenige Lebensmittelgruppen, vor allem Hülsenfrüchte und Getreide, verzichtet. Neben dem prophylaktischen Effekt können durch die Steinzeitdiät auch bestehende Stoffwechselleiden, beispielsweise Diabetes, günstig beeinflusst oder gar geheilt werden.


Alli
alle Diäten in der Übersicht

Kategorie: Diäten
Erscheinungsdatum: 17.12.2013


Kommentare und Diskussionen

Kommentare Hier können Sie gern die Seite kommentieren, Fragen stellen oder über das Thema BMI diskutieren. Bitte halten Sie sich an die Netiquette.
comments powered by Disqus